Home

 

 

 

 



Basiswissen Rechnungswesen
 


Allocatus -
Verknüpft MS Project mit MS Outlook und Lotus Notes

 

Projektmanagement mit Microsoft Project inkl. Web Access


 

 

Fritz Thomas

Betriebsorganisation

Hilfsmittel
keine

Aufgabe 1
Was forderte Fayol und ist heute noch gültig? Warum ist seine Forderung auch heute noch zu beachten?

Lösung
Fayolsche Prinzipien

Aufgabe 2
Wo ordnen Sie die Begriffe Linien-, Stabs- und Dienstleistungsfunktionen ein? Welche Kompetenzen haben sie?

Lösung
Funktionsarten

Aufgabe 3
In der Anlage ist eine übliche Firmenstruktur gezeichnet. Dazu sind folgende Fragen zu beantworten:
  • Warum trennt man in einen funktionalen und einen operativen Teil? Kennen Sie die hierfür üblichen englischen Begriffe, die Bestandteil der deutschen Wirtschaftssprache geworden sind?
  • Welche Gewichtung der beiden Bereiche ist anzustreben? Wo erkennen Sie Outsourcing-Potential?
  • Können Sie Über-/Unterordnung und damit Weisungsbefugnis für ein beliebiges Unternehmen Ihrer Wahl vorschlagen?
Lösung

Aufgabe 4
Welche Folgen hat die Bemessung der Leitungsspanne?

Lösung
Leitungsspanne

Aufgabe 5
Was ist das Organisationsprinzip einer funktionalen Linien-Organisation?

Lösung
Linien-Organisation

Aufgabe 6
Die Anlage zeigt die Organisation der Swissair AG seit 1.3.96
  • Als welche Organisationsform würden Sie sie bezeichnen?
  • Wo erkennen Sie Linien-, Stabs- und Dienstleistungsfunktionen?
  • Da Sabena und Crossair eingeschlossen sind, handelt es sich um welche organisatorische Form?
  • Wann wäre eine Holding denkbar?
Lösung
Organisationsform:
Lininienfunktion:
Stabsfunktion:
Dienstleistungsfunktion:


Aufgabe 7
Welche Gedanken liegen einer Matrix-Organisation zugrunde? Was soll sie bewirken?

Lösung
Matrix-Organisation

Aufgabe 8
Was sollte eine Stellenbeschreibung umfassen? Wie stellt man dabei den Informationsfluß sicher?

Lösung
Stellenbeschreibung

[ Vorlesung | Referenz | Glossar | Überblick | Home | Index ]